* * * *
FÜR ANSPRUCHSVOLLE INDIVIDUALISTEN

Anders wie seit je

Seit Generationen war der Alpengasthof Pacheiner für Freunde der Berge ein Höhepunkt auf dem Gerlitzen-Gipfel. Ein kräftiges Essen, ein guter Schluck, ein ehrliches Wort … gern ist man wiedergekommen.

Seit 2012 ist alles so gleich wie anders. Sechs Jahre Zeit haben sich Petra und Franz Pacheiner gelassen, um mit ihrem Alpinhotel einen neuen Meilenstein für anspruchsvolle Individualisten zu setzen.

Was seit jeher „typisch Pacheiner“ war und ist, atmet aus jedem Detail. Hier hat die Zukunft eine Vergangenheit. Auf dem Berg überleben keine Eintagsfliegen. Was hier besteht, wurzelt tief.

Auf den Berg sind sie immer schon gern gekommen, die aktiven Genießer, auf die Gerlitzen, zum Pacheiner. Jetzt bleiben sie gern. Ein paar Tage, Wochen. Der Gipfel ruft seit jeher.

Jetzt heißt die Antwort: Hoch eintauchen und weit ankommen. Ferien wie nirgendwo.

Die Geschichte des Alpinhotel Pacheiner (download pdf 1,04 MB)

  • die Kanzelbahn im Alpinhotel Pacheiner
  • Alpengasthof Pacheiner früher
  • Alpengasthof Pacheiner auf der Gerlitzen Alpe früher
  • Alpinhotel Pacheiner früher
  • Alpinhotel Pacheiner früher
  • Alpengasthof Pacheiner auf der Gerlitzen Alpe früher
  • Alpinhotel Pacheiner früher im Winter
Ferienwohnungen